Ferienwohnung Bergblick

Speziell ab Mitte Januar bis März: wer hier bucht kommt in den Genuß eines Softub Whirlpools auf der Terrasse der Wohnung. Das ist einzigartig und sollten Sie sich nicht entgehen lassen nach dem Skifahren. Kleine Gebühr von 50 €/Woche

In Scheffau in ruhiger Lage, gleichzeitig sehr zentral liegt das Appartement mit 3 Zimmern, Stube und Küche in einem 4-Familienhaus mit Garten, Terrasse und Blick auf die Berge.

Ausreichend Schränke bieten viel Platz für Kleidung, Schuhe, Handtücher,  usw.im Bad sind eine Badewanne und eine Dusche,Shampoo und Seife vorhanden. Alle Zimmer gruppieren sich um eine großzügige Diele mit Garderobe. zusätzlich ist ein separates WC und eine gemütliche Küche.

Zur Wohnung gehört ein Skikeller.

in nur wenigen Minuten, 200m entfernt, erreichen Sie die Ski-Bushaltestelle(gratis Bus), kleine Lokale und Pizzerien, einen SPAR Supermarkt oder Sie starten direkt für eine Wanderung am Wilden Kaiser und seiner Umgebung zu Fuß.

SPAR Supermarkt zum Einkaufen finden Sie in ca 200 m entfernt.

Zum Baden lädt der HintersteinerSee ein oder das Kaiserbad in Ellmau, ein Highlight für alle, die Wasser lieben mit einem Kindererlebnisbad, Wellnesslandschaft und Kletterhalle.

Seien Sie unser Gast und erleben Sie herrlich entspannte ereignisreiche Tage. Wir freuen uns auf Sie.

Mehr erfahren
Zum Zeitpunktder Anreise

Scheffauer Kulturherbst - 'Die kleine Veronika'

Scheffauer Kulturherbst - 'Die kleine Veronika'

19.10.2019Scheffau am Wilden Kaiser20:00 Uhr

Scheffauer Kulturherbst - 'Die kleine Veronika'

Wo: Volksschule Scheffau (Aula)

Scheffauer Kulturherbst - „Die kleine Veronika“ - Film aus 1929 Liebesfilm aus 1929 – Teilweise in Scheffau gedreht Einer der meist gesuchten österreichischen Stummfilme wurde auf einem Flohmarkt in Paris wiederentdeckt und vom Filmarchiv Austria restauriert. Die hübsche Veronika reist aus dem Tiroler Bergdorf zur Tante nach Wien, wo sie bald die dunklen Seiten der Großstadt kennenlernt. Denn ihre Gönnerin lebt in einem Bordell ... Land entwirft ein Sittengemälde, in dem Schauspielkunst Hand in Hand geht mit authentischen Bildern von Wien. So galt die Verfilmung der Salten- Novelle schon allein aufgrund der formal interessanten Aufnahmen aus der Prater- Milieu als besoners vielversprechend. Mit Käthe von Nagy, Maly Delschaft, Mizzi Zwerenz ... Regie: Robert Land Laufzeit: 70 min. - FSK ab 0 freigegeben Datum: 19.10.2019 Uhrzeit: 20:00 - 22:00 Uhr Ort: Aula der Volksschule Scheffau Eintritt: € 12,- pro Person Reservierung unbedingt erforderlich! Reservierungen: telefonisch beim Tourismusbüro Scheffau unter +43 50509 310 oder über https://www.es-scheffau.org/events/die-kleine-veronika/ durchgeführt werden. (Foto © „Austria Filmarchiv“)

26.10.2019

Scheffau

KaiserWelt Flohmarkt

26.10.2019

Scheffau am Wilden Kaiser

Scheffauer Kulturherbst - 'Jazz und Kulinarium'

03.11.2019

Scheffau am Wilden Kaiser

Scheffauer Kulturherbst - 'Nachbar, los zua'

Wir empfehlen